Aktuelle Nachrichten (Deutsch)Analyse von Kryptowährungen (Deutsch)

2 Kryptowährungen, die in 1 Jahr mehr wert sein werden als Shiba Inu

Wenn Sie glauben, dass der Aktienmarkt seit dem pandemischen Tiefpunkt im März große Gewinne erzielt hat, werfen Sie einen Blick auf den Bereich der Kryptowährungen. In den letzten 20 Monaten ist der Gesamtwert der digitalen Währungen von 141 Milliarden Dollar auf 2,5 Billionen Dollar gestiegen (Stand: 18. November). Auf nominaler Basis sind Bitcoin und Ethereum am meisten für den Anstieg des Gesamtwerts der Kryptowährungen verantwortlich. Immerhin macht dieses dynamische Duo mehr als 62 % der 2,5 Billionen Dollar Marktkapitalisierung für Kryptowährungen aus. Basierend auf den atemberaubenden prozentualen Zuwächsen ist es jedoch der Meme-Coin Shiba Inu (CRYPTO:SHIB), der den Ansturm anführt.

Die heißeste Kryptowährung der Welt steht vor einem großen Rückschlag

Ende Oktober erreichte Shiba Inu sein derzeitiges Allzeithoch von 0,00008841 $ pro Token. Das mag nicht nach viel klingen, aber es bedeutete einen Gewinn von mehr als 17.300.000 % seit dem Tag seines Debüts weniger als 15 Monate zuvor (August 2020).Wie kann eine Investition in einem so kurzen Zeitraum mehr als 17.300.000 % zulegen? In keiner besonderen Reihenfolge hat Shiba Inu von folgenden Faktoren profitiert:

Mehr Kryptobörsen als je zuvor, die es für die Notierung akzeptieren.
Die Angst, etwas zu verpassen (FOMO), ermutigte die Anleger, SHIB nach oben zu jagen.
Die Einführung der dezentralen Börse ShibaSwap, die längere Haltezeiten erzwingt.
Der Einstieg der Kinokette AMC Entertainment als erster großer Händler.

Während diese „Erfolge“ greifbar klingen mögen, ist die Realität, dass SHIB von seiner Community in den sozialen Medien gehypt wurde und wenig nachhaltige Substanz bietet. So akzeptieren laut dem Online-Branchenverzeichnis Cryptwerk weltweit nur 138 Händler SHIB als Zahlungsmittel. Da es sich bei Shiba Inu um einen ERC-20-Token handelt, der auf dem Ethereum-Netzwerk aufbaut, ist er zudem an die gleichen hohen Gebühren und Verzögerungszeiten gebunden, die auch Ethereum betreffen können.

📰  2 Kryptowährungen die besser als Shiba Inu sind

Darüber hinaus hat die Geschichte gezeigt, dass hochfliegende Kryptowährungen nach dem Erreichen ihres jeweiligen Höchststandes unter die Räder kommen. Als ich untersuchte, wie sich drei Zahlungsmünzen entwickelten, nachdem sie innerhalb eines kurzen Zeitraums fünf- und sechsstellige prozentuale Zuwächse erzielt hatten, stellte ich fest, dass sie innerhalb der folgenden 26 Monate um 93 % bis 99 % fielen. Die Chancen stehen gut, dass Shiba Inu im Laufe des nächsten Jahres, wenn nicht sogar noch länger, unter die Räder kommen könnte.

Diese Kryptowährungen sollten im nächsten Jahr um diese Zeit mehr wert sein als SHIB

Mit Stand vom 18. November war Shiba Inu laut CoinMarketCap.com die 11. größte Kryptowährung nach Marktwert (23,5 Milliarden US-Dollar). Aber zwischen einem erwarteten Rückgang des Wertes von SHIB und dem realen Potenzial der digitalen Währungen, die derzeit unter ihm rangieren, könnte dieses Krypto-Duo um diese Zeit im nächsten Jahr sehr wohl größer sein als SHIB.

Stellar

Stellar (CRYPTO:XLM), derzeit auf Platz 24 mit einer Marktkapitalisierung von 8 Milliarden US-Dollar, hat gute Chancen, die Marktkapitalisierung von Shiba Inu in einem Jahr in den Schatten zu stellen.
Was Stellar so interessant macht, ist seine Fähigkeit, den grenzüberschreitenden Zahlungsverkehr erheblich zu verbessern. Mit der bestehenden Zahlungsinfrastruktur kann es bis zu einer Woche dauern, bis grenzüberschreitende Zahlungen validiert und abgewickelt sind. Dies ist eine Unannehmlichkeit, an die sich Unternehmen und Verbraucher seit Jahrzehnten gewöhnt haben, die aber mit der Blockchain-Technologie möglicherweise beseitigt werden kann.

📰  1 Top Metaversums-Kryptowährung, die heute in die Höhe schießt

Mit Stellar kann Fiat-Währung in Lumens (XLM), das Protokoll-Token des Stellar-Netzwerks, umgewandelt, überall auf der Welt übertragen und wieder in eine Fiat-Währung der Wahl umgewandelt werden. Dieser Vorgang dauert nur 4 bis 5 Sekunden und kostet nur 0,00001 XLM. Mit anderen Worten: Es wären etwa 305.000 Transaktionen nötig, bevor sich die Gebühren auf nur 1 Dollar belaufen würden.

Wie Sie diesen Daten wahrscheinlich entnehmen können, ist Stellar außerdem ein schnell skalierbares Netzwerk. Seine Entwickler haben behauptet, dass das Netzwerk 3.000 Transaktionen pro Sekunde (TPS) verarbeiten kann. Zum Vergleich: Bitcoin und Ethereum schaffen 7 TPS bzw. 13 TPS.

Das Tüpfelchen auf dem i ist, dass Stellar seinen Einsatz in der realen Welt bewiesen hat. Während SHIB außerhalb einer Kryptowährungsbörse praktisch nutzlos ist, ging Stellar bereits 2017 eine Partnerschaft mit einem Dutzend großer Banken im Südpazifik ein, um grenzüberschreitende Zahlungen abzuwickeln. Es ist eine gute Wette, dass es eine wertvollere digitale Währung als SHIB sein wird.

Algorand

Eine weitere Kryptowährung, die über alle notwendigen Instrumente verfügt, um Shiba Inu zu übertreffen und in den Schatten zu stellen, ist Algorand (CRYPTO:ALGO), die nach Marktkapitalisierung (11,1 Mrd. USD) die 20. größte digitale Währung ist.

📰  Warum die Galaxy Digital-Aktie im Oktober um 65 % gestiegen ist

Meiner Meinung nach dürften zwei Aspekte Algorand in der realen Welt eine große Anziehungskraft verleihen. Erstens bietet es einen verfeinerten Proof-of-Stake-Konsensmechanismus. Anstatt sich auf das energieintensive Proof-of-Work-Modell zu verlassen, das Bitcoin verwendet, oder auf das Standard-Proof-of-Stake-Modell, das das Potenzial hat, von kleineren Spielern korrumpiert zu werden, setzt Algorand das so genannte Pure-Proof-of-Stake (PPoS) ein. Bei PPoS werden die Benutzer nach dem Zufallsprinzip ausgewählt, um Blöcke vorzuschlagen und über die Vorschläge abzustimmen. Dies ist ein weiterer Schritt in Richtung Dezentralisierung, der ein hohes Maß an Sicherheit gewährleistet.

Zweitens haben die Entwickler von Algorand die Interoperabilität der Blockchain in den Mittelpunkt gestellt. Derzeit sind die meisten Smart-Contract-Blockchains einzigartig, wodurch dezentrale Anwendungen (dApps) auf die Blockchain beschränkt sind, auf der sie gehostet werden. Das bedeutet, dass es für Unternehmen schwierig, wenn nicht gar unmöglich wäre, Daten, Dateien oder Kapital untereinander zu übertragen, wenn sie ein einzigartiges Blockchain-Netzwerk verwenden. Die Blockchain-Interoperabilität von Algorand überbrückt diese Unterschiede, wodurch Entwickler mehr Zeit für dApps und finanzorientierte Projekte haben.

Ein letzter Hinweis: Algorand ist schnell. Am 18. November bot das Netzwerk eine Blockfinalität von 4,38 Sekunden und verarbeitete mehr als 1.100 TPS. Im Klartext bedeutet dies, dass Algorand Überweisungen in seinem Netzwerk in weniger als 4,4 Sekunden abwickelt und in der Lage zu sein scheint, 66.000 Transaktionen pro Minute durchzuführen. In Anbetracht seines realen Potenzials verdient es, weit mehr wert zu sein als Shiba Inu.

Klaus Mauer (Germany)

Klaus ist einer der wichtigsten deutschsprachigen Autoren auf Tokenhell.com und schreibt über Neuigkeiten im Zusammenhang mit Kryptowährungen, Veranstaltungen, Updates und auch Rezensionen von Krypto-Brokern und Krypto-Börsen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close