Aktuelle Nachrichten (Deutsch)

Möchten Sie Bitcoin kaufen? Sie müssen nicht $57.401 ausgeben, um zu investieren

Bitcoin (BTC) ist die größte – und teuerste – Kryptowährung der Welt. Wenn Sie einen ganzen Bitcoin kaufen wollten, würde er laut CoinMarketCap-Daten zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels 57.401 US-Dollar kosten.

Aber Sie müssen nicht gleich einen ganzen Coin kaufen. Tatsächlich können Sie mit weniger als einem Dollar in Bitcoin investieren.

Wenn Sie das überrascht, sind Sie nicht allein. Fast 40 % der Amerikaner wussten nicht, dass sie einen Teil einer Kryptowährung kaufen können, so eine aktuelle Umfrage des digitalen Zahlungsunternehmens Bakkt. Weitere 12 % haben die Frage nicht verstanden.

Die gute Nachricht ist, dass alle großen Kryptowährungs-Apps und -Börsen es Ihnen ermöglichen, einen Teil eines Bitcoins oder einer anderen Kryptowährung zu kaufen, mit der sie handeln. Sie müssen jedoch auf einen Mindestbetrag für Ihr Konto achten und alle anfallenden Gebühren einkalkulieren.

Mindestausgaben und Mindesteinlagen für Kryptowährungen

Kryptowährungsbörsen machen es Ihnen leicht, so viel oder so wenig Kryptowährung zu kaufen, wie Sie möchten. Sie geben einfach den Dollarwert Ihres Handels an, und die Börse berechnet anhand der aktuellen Marktpreise die entsprechende Menge an Kryptowährung.

📰  Warum Cardano und Solana spannender als Shiba Inu, Ethereum und Bitcoin sind

Auf der Coinbase-App wähle ich beispielsweise Bitcoin aus, gebe den Geldbetrag ein, den ich ausgeben möchte, und die App sagt mir, wie viel Bitcoin ich erhalten werde.

Wenn Sie jedoch nur einen kleinen Betrag investieren möchten, müssen Sie die Mindestausgaben und Mindesteinlagen auf der Krypto-Plattform, die Sie nutzen möchten, beachten.

Verschiedene Plattformen haben unterschiedliche Anforderungen. Um Ihnen eine Vorstellung zu geben:

  • Coinbase hat einen Mindestbetrag von 2 $ und die Mindesteinlage hängt davon ab, wie Sie Geld überweisen.
  • Der Mindestbetrag für den Handel bei Gemini hängt von der jeweiligen Kryptowährung ab – der Mindestbetrag für Bitcoin beträgt 0,00001 BTC (etwa 0,60 $) und es gibt keine Mindesteinlage.
  • eToro hat eine Mindesteinlage von 50 $ und eine Mindesthandelsgröße von 25 $.

Achten Sie auf Gebühren beim Kauf von Bitcoin oder anderen Kryptowährungen

Eine weitere Überlegung, wenn Sie nur eine kleine Menge an Kryptowährungen kaufen, sind die Gebühren. Es macht keinen Sinn, für 50 Dollar Bitcoin zu kaufen, nur um 10 Dollar an Börsengebühren zu verlieren.

📰  Ich habe bereits 1.000 Dollar mit Ethereum verdient. Hier ist der Grund, warum ich weiterhin auf Ethereum setze

Verschiedene Börsen haben unterschiedliche Gebührenstrukturen – aber alle verdienen auf irgendeine Weise Geld. Einige erheben Gebühren, wenn Sie Geld auf Ihr Konto einzahlen, während andere höhere Handels- oder Abhebungsgebühren verlangen.

Prüfen Sie die folgenden Gebühren, wenn Sie entscheiden, wo Sie am besten Bitcoin kaufen:

  • Einzahlungsgebühren. Die Gebühren variieren je nachdem, wie Sie Geld einzahlen möchten. Banküberweisungen sind oft gebührenfrei, während bei Zahlungen per Kredit- oder Debitkarte oft eine Gebühr von etwa 3 % anfällt.
  • Handelsgebühren. Einige Börsen veröffentlichen ihre Handelsgebühren, während andere Ihnen zum Zeitpunkt des Handels ein Angebot unterbreiten. Möglicherweise können Sie einen Rabatt erhalten, wenn Sie mit dem börseneigenen Token bezahlen, z. B. mit BNB von Binance.
  • Abhebungsgebühren. Vergewissern Sie sich, dass Sie sich über die Abhebungsgebühren informieren, bevor Sie eine Einzahlung tätigen. Möglicherweise müssen Sie einen Prozentsatz der Abhebung oder eine feste Gebühr bezahlen, die je nach Krypto variiert.

Kauf von Bitcoin

Wenn Sie zum ersten Mal in Kryptowährungen investieren, ist der Kauf einer kleinen Menge Bitcoin ein hervorragender Einstieg. Achten Sie darauf, dass Sie kein Geld ausgeben, das Sie sich nicht leisten können zu verlieren, denn selbst Bitcoin ist noch eine relativ unerprobte Investition und es gibt noch viele Dinge, von denen wir nicht wissen, wie sich der Markt entwickeln wird.

📰  Diese Kryptowährung könnte bis 2026 um das Zehnfache steigen

Klaus Mauer (Germany)

Klaus ist einer der wichtigsten deutschsprachigen Autoren auf Tokenhell.com und schreibt über Neuigkeiten im Zusammenhang mit Kryptowährungen, Veranstaltungen, Updates und auch Rezensionen von Krypto-Brokern und Krypto-Börsen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close