trade now
Aktuelle Nachrichten (Deutsch)Analyse von Kryptowährungen (Deutsch)

Warum die Coinbase-Aktie im Juli um 34% gestiegen ist

Der Aktienmarkt und der Markt für Kryptowährungen haben sich in der zweiten Jahreshälfte 2022 nach einem düsteren ersten Halbjahr erholt

Laut den Statistiken von S&P Global Market Intelligence stiegen die Aktien von Coinbase Global (COIN 18,58 Prozent) im Juli um 33,9 Prozent. Damit wurde die Rendite des S&P 500 von 9,1 Prozent deutlich übertroffen. Die Coinbase-Aktien korrelierten im Juli sogar noch stärker mit dem Bitcoin-Preis, der um 18 Prozent stieg.

Für die Coinbase-Aktionäre muss sich die Reise stürmisch anfühlen. Aufgrund von Veränderungen in der Wirtschaft weiß der Markt nicht, wie viel Coinbase auf der Grundlage der historischen Performance wert ist.

Und aufgrund der Volatilität des Bitcoin-Marktes sind die Anleger unsicher, was die Zukunft von Coinbase angeht. Diese Tatsachen deuten darauf hin, dass der Kurs von Coinbase häufiger durch externe Gründe schwankt als durch unternehmensbezogene Nachrichten. Das war auch im Juli allgemein der Fall.

Erinnere dich daran, dass die Coinbase-Aktie in der ersten Hälfte des Jahres 2022 um 81 Prozent gefallen ist und am 30. Juni ein Allzeittief erreicht hat. Nichtsdestotrotz ist Bitcoin in dieser Zeit um mehr als 50 Prozent gefallen, einer der stärksten Rückgänge überhaupt. Und der S&P 500 fiel um 21 Prozent, die schlechteste Halbjahresperformance seit 1970.

📰  Einfaches Online-Trading Mit Invest Ecapitals

Im Juli erholten sich sowohl Bitcoin als auch der S&P 500, also war es nur logisch, dass die Coinbase-Aktie das Gleiche tat.

Coinbase hat im Laufe des Monats wichtige Nachrichten veröffentlicht. Am 21. Juli erhob die Securities and Exchange Commission (SEC) Anklage wegen Insiderhandels gegen einen ehemaligen Coinbase-Mitarbeiter. In der offiziellen Pressemitteilung der SEC heißt es, dass es sich bei einer Reihe von Kryptowährungen um Wertpapiere handelte, die Coinbase nicht listen darf. Bloomberg berichtete ein paar Tage später, dass die SEC deswegen gegen Coinbase ermittelte.

Paul Grewal, der Leiter der Rechtsabteilung von Coinbase, wehrt sich vehement dagegen, dass die SEC einige Krypto-Assets auf seiner Börse als Wertpapiere einstuft. Ende Juli flüchteten die Investoren jedoch aus dem Markt, weil ein Rechtsstreit zu befürchten war. Vor dem Bekanntwerden dieses Problems hatten die Coinbase-Aktien in diesem Monat rund 60 Prozent zugelegt.

Coinbase verzeichnet weniger Aktivität auf dem Bitcoin-Markt. Da das Transaktionsvolumen im ersten Quartal 2022 zurückging, sank der Umsatz des Unternehmens im Vergleich zum Vorjahr um 27 Prozent. Und es machte im ersten Quartal einen Verlust von 430 Millionen Dollar, verglichen mit einem Nettogewinn von 771 Millionen Dollar im gleichen Zeitraum des Vorjahres.

In einem Blog-Beitrag vom 12. Juli betonte CEO Brian Armstrong, dass das Unternehmen arbeitseffizienter werden muss. Die Aktionäre erwarten sicherlich, dass dies in den nächsten Quartalen zu einem höheren Cashflow führt.

📰  Green Capitalz Bewertung - Warum sich bei diesem Broker anmelden?

Wenn Coinbase am 9. August seine Finanzergebnisse für das zweite Quartal 2022 bekannt gibt, werden die Anleger einen aktuellen Einblick in das Unternehmen erhalten.

Doch selbst wenn Coinbase im zweiten Quartal Fortschritte macht, wird die Unterstützung für das Unternehmen wahrscheinlich gering bleiben, solange eine Untersuchung der SEC droht.


Tokenhell.com produces top quality content exposure for cryptocurrency and blockchain companies and startups. We have provided brand exposure for thousands of companies to date and you can be one of them too! All of our clients appreciate our value / pricing ratio. Contact us if you have any questions: info@tokenhell.com. Cryptocurrencies and Digital tokens are highly volatile, conduct your own research before making any investment decisions. Some of the posts on this website are guest posts or paid posts that are not written by our authors (namely Crypto Cable , Sponsored Articles and Press Release content) and the views expressed in these types of posts do not reflect the views of this website. Tokenhell is not responsible for the content, accuracy, quality, advertising, products or any other content posted on the site. Read full terms and conditions / disclaimer.

📰  Einfaches Online-Trading Mit Invest Ecapitals

📰  Green Capitalz Bewertung - Warum sich bei diesem Broker anmelden?

Klaus Mauer (Germany)

Klaus ist einer der wichtigsten deutschsprachigen Autoren auf Tokenhell.com und schreibt über Neuigkeiten im Zusammenhang mit Kryptowährungen, Veranstaltungen, Updates und auch Rezensionen von Krypto-Brokern und Krypto-Börsen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Skip to content