Cypher
Aktuelle Nachrichten (Deutsch)Bitcoin (BTC) (Deutsch)Ethereum (ETH) (Deutsch)Kryptowährungs-Börse (Deutsch)Web3 (Deutsch)

Binance, Solana, Ethereum und Bitcoin-Preise steigen, während der Krypto-Markt boomt

Der Kryptowährungsmarkt vom 30. Januar 2023 erlebte einen Bullenlauf, als die wichtigsten Münzen um mindestens 6% in den letzten 24 Stunden stiegen. Es wurde auch beobachtet, dass die Kryptomarktkapitalisierung auf 1,08 Billionen Dollar stieg, ein Wachstum von 2% gegenüber dem vorherigen Wert. 

Die Marktkapitalisierung war nicht das einzige, was zunahm; auch das Gesamthandelvolumen wurde mit einem Anstieg um 24% aufgezeichnet, was ein monetäres Volumen von 49,64 Milliarden Dollar darstellte.

Kryptowährungen wie Ethereum scheinen bei einer Position von 1.600 Dollar gut zu laufen. Das gleiche kann jedoch nicht über Bitcoin gesagt werden, das weitaus besser performt; es wurde beobachtet, dass es während des Wochenendes auf die Position von 24.000 Dollar stieg. 

Diese positiven Entwicklungen in der Kryptobranche stehen im Gegensatz zu einigen Aussagen einiger Kryptoanalytiker.

Cypher

In der letzten Woche füllten Meldungen über die schlechte Performance der Münzen den Kryptonachrichtenraum. Trotzdem haben andere Händler trotz negativer Marktdaten durch sogar die führenden Kryptounternehmen Hoffnung auf die Trendentwicklung bewahrt.

Aus einer weiteren Expertenanalyse hat der BTC seine Gewinne während des Wochenendes beibehalten; die Händler halten die Daumen gekreuzt und hoffen, dass der Rest der Woche den gleichen Pfad einschlägt. Dies gilt für den BTC; andere Altcoins scheinen das gleiche Schicksal zu erleiden.

📰 Also read:  Ethereum-Rally steht bevor: SEC genehmigt Regeländerung zur Ermöglichung von Spot Ether ETFs

In einem investigativen Interview, in dem nachgefragt wurde, was die aktuelle Trend ausgelöst hat, sagte Mudrex Co-Gründer und CEO Edul Patel, dass es „aufgrund des Anstiegs der Zahl der Verbraucher in den USA sowie des Anstiegs des Sentiments der Krypto-Investoren“ ist. Sie gaben auch an, dass dies die höchsten Daten seit August des vergangenen Jahres (2022) in der Geschichte der USA sind.

Während des Interviews sagte Edul, dass wenn der Bitcoin weiter steigt, er die Marke von 23.600 Dollar bald überschreiten und 25.000 Dollar erreichen könnte. Später erinnerte er daran, dass das Handelsvolumen zunahm, was ein Zeichen dafür war, dass die Käufer begeistert von ihren Trades waren. 

Aus einem zufälligen Interview mit einigen durchschnittlichen Händlern beruht ihre Zuversicht auf reiner Spekulation und Wunschdenken, da die meisten von ihnen nicht wirklich bewusst sind, was die plötzliche Bullenlauf im Markt ausgelöst haben könnte.

📰 Also read:  Worldcoin plant Partnerschaft mit OpenAI: Regulierungsbehörden aufgeschreckt

Tokenhell produces content exposure for over 5,000 crypto companies and you can be one of them too! Contact at info@tokenhell.com if you have any questions. Cryptocurrencies are highly volatile, conduct your own research before making any investment decisions. Some of the posts on this website are guest posts or paid posts that are not written by Tokenhell authors (namely Crypto Cable , Sponsored Articles and Press Release content) and the views expressed in these types of posts do not reflect the views of this website. Tokenhell is not responsible for the content, accuracy, quality, advertising, products or any other content or banners (ad space) posted on the site. Read full terms and conditions / disclaimer.

📰 Also read:  Binance-Gründer Changpeng Zhao zu vier Monaten Haft verurteilt

Cypher

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Back to top button
Close
Skip to content