Cypher
Aktuelle Nachrichten (Deutsch)Analyse von Kryptowährungen (Deutsch)

Bitcoin Cash Kurs erreicht neues Allzeithoch – Spannung vor der Halbierung steigt

Der Preis von Bitcoin Cash (BCH) ist auf ein Dreijahreshoch geschossen und hat erstmals seit Dezember 2021 die 600-Dollar-Marke durchbrochen. Das gesteigerte Interesse von Investoren und der bevorstehende Halving-Event treiben den Kurs der Kryptowährung in die Höhe.

Die Halbierung, die voraussichtlich am 4. April stattfinden wird, halbiert die Blockbelohnung für Miner und könnte dadurch die Angebotsdynamik von Bitcoin Cash erheblich beeinflussen. Bei vielen Proof-of-Work (PoW)-Projekten kommt es nach jeder Halbierung zu massiven Kurskorrekturen.

Experten warnen vor möglichem Verkaufsdruck nach der Halbierung: Es besteht die Gefahr, dass Trader und Miner 48 Stunden vor der Halbierung beginnen, ihre Bestände zu verkaufen. Sollten die Belohnungen von Bitcoin Cash tatsächlich von derzeit 3,125 BCH auf 6,25 BCH halbiert werden und anschließend ein großer Verkaufsdruck entstehen, könnte der BCH-Kurs im Zuge einer scharfen Korrektur auf 450 Dollar fallen.

Halbierung in den nächsten 5 Tagen erwartet – Kurs über 600 Dollar möglich

Der jüngste Preisanstieg und die gesteigerte Aktivität der Investoren unterstreichen die wachsende Bedeutung von Bitcoin Cash. Die mit Spannung erwartete Halbierung wird voraussichtlich innerhalb der nächsten 5 Tage stattfinden und könnte den Kurs der Coin vor dem 4. April über die 600-Dollar-Marke treiben. Zum Zeitpunkt der Drucklegung ist der Preis von Bitcoin Cash seit Beginn des Countdowns für die erwartete Halbierung in 60 Tagen um 172 % gestiegen.

Cypher

In den kommenden Tagen ist mit verstärkter Spekulation und Antizipation rund um die Halbierung zu rechnen, was zu erhöhter Volatilität und Kursschwankungen am BCH-Markt führen könnte. Experten und Marktanalysten vertreten unterschiedliche Meinungen zur möglichen Entwicklung von Bitcoin Cash als Reaktion auf das gestiegene Interesse der Investoren und den Preisanstieg.

📰 Also read:  Dogecoin und die 1-Dollar-Marke: Experten wägen ab

Bitcoin Cash: Bullischer Trend oder Korrektur nach der Halbierung?

Laut Ibrahim Ajibade von FX Empire könnte der Aufwärtstrend bis zum Halving-Event anhalten, die Preise weiter in die Höhe treiben und neue Investoren anlocken. Andere Branchenanalysten warnen jedoch vor übermäßigem Optimismus und halten Kurskorrekturen und Marktverwerfungen nach der Halbierung für möglich.

BCH verzeichnet 25,88 Millionen neue Wallet-Inhaber – Bullisches Signal

Ajibade rät Investoren zu Vorsicht und gründlicher Recherche vor Anlageentscheidungen, insbesondere angesichts der Volatilität der Kryptomärkte. Trotz der kurzfristigen Schwankungen deutet der Anstieg des Anlegerinteresses und des Preises von Bitcoin Cash laut Ajibade auf die wachsende Bedeutung und Relevanz der Kryptowährung in der Branche der digitalen Assets hin.

Am 21. März 2024 betrug die Anzahl der Wallets mit Bitcoin Cash 25,88 Millionen. Bis zum 31. März stieg diese Zahl deutlich auf 26,11 Millionen neue Halter an. Innerhalb von nur 10 Tagen haben Nutzer der Coin somit über 230.000 neue Wallets erstellt.

Diese Entwicklung geht über einen bloßen Anstieg der Wallet-Besitzer hinaus und ist ein positives Zeichen für einen potenziellen Aufwärtstrend. Zurückzuführen ist dies auf das kontinuierlich in den Sektor fließende neue Kapital.

BCH-Kurs mit Zielmarke von 700 Dollar bei steigender Wallet-Anzahl

Daten von FX Empire zeigen, dass in letzter Zeit mehr als 230.000 neue Bitcoin Cash Wallets finanziert wurden. Es wird außerdem vermutet, dass der Preis von Bitcoin Cash vor dem 4. April aufgrund der bevorstehenden Halbierung in den nächsten 5 Tagen auf 700 Dollar steigen könnte.

Sollte es der Coin schaffen, sich entscheidend von seinem vorherigen Widerstand bei 640 Dollar zu lösen, könnte er möglicherweise einen weiteren Kursanstieg verzeichnen. Bei anhaltendem Pre-Halving-Ansturm könnte der Kurs laut FX Empire sogar die 700-Dollar-Marke erreichen. Die Analyse von FX Empire zeigt zudem, dass die Dynamik der Coin seit Februar mit dem näher rückenden Halving-Termin am 4. April bullisch geworden ist.

📰 Also read:  Würde die Halbierung von Bitcoin der Schlüssel zu zukünftigen Preissteigerungen sein?

Innerhalb der letzten 24 Stunden ist der Preis von BCH auf 645,96 Dollar gestiegen, was einem Anstieg von 8,60 % entspricht. Auch die Marktkapitalisierung konnte in den letzten 24 Stunden einen Zuwachs von 8,61 % verzeichnen und liegt nun bei 12.715.426.000 Dollar. Gleichzeitig sank das Handelsvolumen um 26,56 % auf 560.790.327 Dollar.

Fazit: Spannung vor der Bitcoin Cash Halbierung

Die Spannung am Kryptomarkt steigt, während der Countdown für die Bitcoin Cash Halbierung läuft. Der Preis von BCH befindet sich auf einem Dreijahreshoch und profitiert vom gestiegenen Interesse der Investoren. Experten raten zu Vorsicht, da in den 48 Stunden vor der Halbierung mit vermehrten Verkäufen zu rechnen ist. Ob der BCH-Kurs nach der Halbierung die 700-Dollar-Marke erreichen oder korrigieren wird, bleibt abzuwarten. Eine genaue Prognose ist aufgrund der Volatilität der Kryptomärkte schwierig. Anleger sollten sich stets umfassend informieren, bevor sie in Bitcoin Cash oder andere Kryptowährungen investieren.


Tokenhell produces content exposure for over 5,000 crypto companies and you can be one of them too! Contact at info@tokenhell.com if you have any questions. Cryptocurrencies are highly volatile, conduct your own research before making any investment decisions. Some of the posts on this website are guest posts or paid posts that are not written by Tokenhell authors (namely Crypto Cable , Sponsored Articles and Press Release content) and the views expressed in these types of posts do not reflect the views of this website. Tokenhell is not responsible for the content, accuracy, quality, advertising, products or any other content or banners (ad space) posted on the site. Read full terms and conditions / disclaimer.

📰 Also read:  Worldcoin plant Partnerschaft mit OpenAI: Regulierungsbehörden aufgeschreckt

Cypher

Klaus Mauer (Germany)

Klaus ist einer der wichtigsten deutschsprachigen Autoren auf Tokenhell.com und schreibt über Neuigkeiten im Zusammenhang mit Kryptowährungen, Veranstaltungen, Updates und auch Rezensionen von Krypto-Brokern und Krypto-Börsen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Back to top button
Close
Skip to content