Cypher
Aktuelle Nachrichten (Deutsch)Analyse von Kryptowährungen (Deutsch)Krypto und Blockchain Anleitungen (Deutsch)Kryptowährungs-Börse (Deutsch)

David Schwartz verlässt die gesamte Ripple-Gemeinschaft verwirrt

Ein Tweet des Chief Technical Officers von Ripple hat die meisten Menschen in der Ripple-Online-Community verwirrt. Dieser Tweet kam, als die Firmen-Ledger-Schöpfer und Top-Manager gestern einen Scherz darüber gemacht haben, dass sie in einem Pool gepinkelt haben. 

In dem Tweet sagte David Schwartz: der Chief CTO, dass er gehört hatte, dass man in einem Pool voller Mitbadegäste pinkeln könne und dass es niemand bemerken würde.

So lustig dieser Tweet auch sein mag, fand die Ripple-Community ihn eher seltsam; einige haben ihn für das, was er ist, abgetan. Es hat auch weiterhin Reaktionen aus allen Ecken der Krypto-Industrie ausgelöst. Nach einigen Kommentaren, die dem Tweet folgten, glauben einige, dass es mehr dahinter steckt als nur David, der im Pool pinkelt. Während andere den Tweet im wörtlichen Sinne sehen, glauben andere, dass er verschlüsselt ist.

Nach Studium einiger dieser Tweets gingen diejenigen, die glauben, dass der genannte Scherz eine verschlüsselte Nachricht ist, davon aus, dass der von David erwähnte Pool der „Liquiditätspool“ und nicht ein Schwimmbad wie die meisten Menschen denken, war. Dies hat so viel Online-Debatte ausgelöst, dass einige andere „Tweeps“ glauben, dass es keine solche Verbindung hat.

Cypher

Es gab auch einen analytischen Ton in diesem Tweet, als Experten sich damit beschäftigten. Beliebte Branchenexperten glauben, dass Herr David Schwartz‘ Tweet möglicherweise verschlüsselt ist, indem er auf die laufenden Tests einiger AMM verweist, auch als automatisierter Marktmacher für das XRP-Ledger speziell entworfen.

Es wurde bekannt gegeben, dass David bei der Beschreibung der Funktion dieses neuen Tests gehört wurde, als er sagte, dass das AMM-System jedem Benutzer besondere Vorteile bieten kann. 

📰 Also read:  Die besten Ethereum Classic (ETC) Wallets für 2024

Laut ihm ist einer der Vorteile die Unterstützung der Benutzer bei einseitiger „Liquidität“. Das letzte Wort dieser Aussage soll eine direkte Verbindung zum fremden Tweet von David Schwartz haben; es könnte also möglicherweise doch eine verschlüsselte Nachricht sein.

Und Hoskinson wird involviert

Als der Tweet immer mehr an Fahrt aufnahm, zeigten prominente Namen in der Branche Interesse. Einer dieser Namen ist Charles Hoskinson: der Chef von Cardano selbst. 

Die Reaktion von Herrn Hoskinson soll freundlich gewesen sein, da er es als bloßen Scherz ohne tiefere Bedeutung schätzte. Er sagte, dass es einfach eine andere Möglichkeit ist, wie David seine persönliche Geschichte teilen möchte.

Herr Hoskinson hat das belächelt und es als den besten Tweet bezeichnet, den er den ganzen Tag gesehen hat. Es gibt auch Geschichten, dass Hoskinson in der Vergangenheit eine schwierige Beziehung zur XRP-Community hatte. 

Aber es scheint, dass der Tweet ihm die Gelegenheit gibt, sich von den früheren Vorwürfen zu entlasten. Hoskinsons Kommentar zur Position der SEC und Ethereum hat ihn zur am meisten missverstandenen Person in der Branche gemacht und wurde unter der XRP-Community als seltsam angesehen. 

Wir erinnern uns auch daran, dass Herr Hoskinson im Dezember letzten Jahres erklärte, dass er sich nicht zum Thema XRP äußern würde. Er wurde auch aufgezeichnet, als er sagte, dass er sich von jeder XRP-Community fernhalten würde, die keine technische Bedeutung oder eine Partnerschaftsmöglichkeit bietet.

Es könnte ein Köder-Post sein.

Andererseits deuten Kommentare aus anderen sozialen Medienkampagnen darauf hin, dass dies ein bewusster Versuch von David Schwartz ist, Charles Hoskinson zu locken. 

📰 Also read:  Die besten 5 Neo (NEO) Krypto-Wallets für 2024

Sie behaupten auch, dass ihre Beziehung seit dem, was im Dezember zwischen ihnen passiert ist, seltsam ist. Diese Gruppe von Twitter-Benutzern glaubt, dass David nur versuchte, Kontakt zu einem Freund aufzunehmen, den sie als jemanden mit Vorbehalten gegen ihn betrachten – und aus dem Aussehen der Dinge hat er vielleicht Erfolg gehabt.

Weitere prominente Figuren, die auf den Tweet mit ihren unterhaltsamen Geschichten kommentierten, sind Tiffany Hayden, eine Politikerin und Mitglied der Libertären Partei, die ihre Kindheitserfahrung mit ihrer Mutter teilte.

 Weitere Kommentare von bekannten Persönlichkeiten aus der Krypto-Branche und darüber hinaus sind immer noch in Arbeit, da der Post zu diesem Zeitpunkt noch trendet.


Tokenhell produces content exposure for over 5,000 crypto companies and you can be one of them too! Contact at info@tokenhell.com if you have any questions. Cryptocurrencies are highly volatile, conduct your own research before making any investment decisions. Some of the posts on this website are guest posts or paid posts that are not written by Tokenhell authors (namely Crypto Cable , Sponsored Articles and Press Release content) and the views expressed in these types of posts do not reflect the views of this website. Tokenhell is not responsible for the content, accuracy, quality, advertising, products or any other content or banners (ad space) posted on the site. Read full terms and conditions / disclaimer.

📰 Also read:  Die besten Ethereum Classic (ETC) Wallets für 2024

Cypher

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Back to top button
Close
Skip to content