Cypher
Aktuelle Nachrichten (Deutsch)Analyse von Kryptowährungen (Deutsch)

Händler Erwarten Bei Bitcoin 40.000 US-Dollar als Preismarke, Während es die Verluste der Fed Ausgleicht

Während Bitcoin weiterhin Anzeichen einer Bullenlauf-Tendenz zeigt und hin und her in der Preisentwicklung schwankt, gibt es eine neue Entwicklung im Preis, die besagt, dass Bitcoin auf seinen alten Preis zurückgekommen ist. Dies geschah aufgrund der Wirtschaftspolitik der USA, die sich direkt auf Gold, Aktien und andere Rohstoffe auswirkte.

Es wurde berichtet, dass BTC am 23. März von 29.000 auf 28.344 US-Dollar gestiegen ist, was den höchsten Anstieg in diesem Monat darstellt. Diese Entwicklung überraschte einige Experten, die glaubten, dass Bitcoin-Investoren den Bullenlauf ignoriert hatten. Es gibt jedoch allen Grund zu der Annahme, dass diese Gruppe von Investoren mehr auf die kleinen Gewinne der Münze geachtet hat.

Der Grund für den sogenannten Bullenlauf wird als orchestriert durch die massive Durchgreifung gegen große Kryptowährungsunternehmen durch die US-Behörden dargestellt, wie es die Medien gerne darstellen. Laut Daten, die von der Plattform Cointelegraph extrahiert wurden, stieg BTC gegenüber dem USD um 8%, das erste Mal in 9 Monaten. 

Kürzlich äußerte sich Jerome Powell von der Federal Reserve zu dieser 

Cypher

Entwicklung und äußerte eine eher verwirrende Bedenken, die dem Signal widerspricht. In seiner Erklärung könnte die Zinserhöhung wahrscheinlich weitergehen.

Er diskutierte auch den starken Rückgang der Preise von Bitcoin. Ein Tweet eines berühmten Traders namens Crypto Chase erinnerte die großen Kryptowährungsunternehmen daran, die Panik unter den Händlern zu berücksichtigen, wenn es das nächste Mal zu einem Abschwung kommt. Der bekannte Trader glaubt, dass dies den Händlern helfen kann, zukünftige Verluste in ihren Trades zu vermeiden.

Was die Meisten Beobachter der Branche von der Veränderung des BTC-Preises Halten

📰 Also read:  Bitcoin-Kurs: Vier Gründe für eine baldige Erholung

Aus den Informationen geht hervor, dass einige prominente Beobachter der Branche an der neuesten Entwicklung von Bitcoin interessiert sind. Crypto Ed soll gesehen haben, wie der BTC seinen Rückverfolgungsbereich füllt. Die meisten Investoren haben trotz verschiedener Berichte über die Securities and Exchange Commission (SEC), die große Kryptowährungsunternehmen ins Visier nimmt, versucht, positiv zu bleiben.

Die meisten Kryptowährungsunternehmen haben sich stark auf den Rückgang der Coinbase-Aktien konzentriert, die an der Wall Street um 20 % gesunken sind. Die Verhaftung von Terraform Labs-Gründer Do Kwon, der beschuldigt wurde, die Implosion von Terra LUNA verursacht zu haben, trug auch zu einer negativen Stimmung bei, die den Bitcoin-Markt trübte und zu einem leichten Preisrückgang und einer Dämpfung der Leistung beitrug.

In der Zwischenzeit betonte der CEO und Gründer des Handelsunternehmens Eight, Michaël van de Poppe, in einem Interview mit Cointelegraph, dass er ein fester Befürworter von BTC sei und dass er auf lange Sicht voraussichtlich 40.000 US-Dollar erreichen werde.

Das globale Ereignis, das den Anstieg des BTC Einleiten Könnte

Gemäß den gestern (22. März) veröffentlichten Daten des Verbraucherpreisindex (VPI) stieg die Inflation in England überraschenderweise um 10,4 %, eine Tendenz, die seit dem Ukrainekrieg anhält. Ökonomen haben vor einer drohenden Rezession gewarnt, wenn diese Tendenz anhält. Schlüsselspieler in der Wirtschaft des Landes haben davor gewarnt, dass die anhaltend hohen Lebenshaltungskosten für die arbeitende Bevölkerung, Unternehmen und Familien schädlich sein können.

Derzeit wurde der Verkauf von Häusern in den Vereinigten Staaten Anfang Februar um 14,5 % berichtet. Dies wurde von einem ersten Preisverfall seit über zehn Jahren begleitet. Mit anderen Worten, die am 21. März veröffentlichten Zahlen deuten auf einen starken Rückgang des Hypothekenzinssatzes in den Vereinigten Staaten hin.

📰 Also read:  Binance-Gründer Changpeng Zhao zu vier Monaten Haft verurteilt

Dies hat die Nachfrage nach Bundesanleihen erhöht, was dazu neigt, den Verkauf in der Immobilienbranche zu steigern. In Bezug auf den Bitcoin-Markt haben Wirtschaftsexperten erklärt, dass die makroökonomische Bewegung, bei der Banken Notfallrettung benötigen, inkonsistent ist.

Dieses Szenario wurde als Grund dafür genannt, dass multinationale Unternehmen nun Tausende ihrer Mitarbeiter aufgrund eines Umsatzrückgangs entlassen. All dies und mehr haben dazu beigetragen, den Wert des Dollars zu senken und damit den Bitcoin zu stärken. Dies ist der Hauptgrund für den Preis von 28.000 US-Dollar vor zwei Tagen.


Tokenhell produces content exposure for over 5,000 crypto companies and you can be one of them too! Contact at info@tokenhell.com if you have any questions. Cryptocurrencies are highly volatile, conduct your own research before making any investment decisions. Some of the posts on this website are guest posts or paid posts that are not written by Tokenhell authors (namely Crypto Cable , Sponsored Articles and Press Release content) and the views expressed in these types of posts do not reflect the views of this website. Tokenhell is not responsible for the content, accuracy, quality, advertising, products or any other content or banners (ad space) posted on the site. Read full terms and conditions / disclaimer.

📰 Also read:  Tesla akzeptiert jetzt Dogecoin für ausgewählte Online-Warenkäufe

Cypher

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Back to top button
Close
Skip to content