Cypher
Aktuelle Nachrichten (Deutsch)Web3 (Deutsch)

Web3-Sicherheitsstartup Blockcaid sichert sich 33 Millionen Dollar Finanzierung

Das auf Web3 basierende Sicherheitsunternehmen Blockcaid hat erfolgreich Seed- und Series-A-Finanzierungsrunden abgeschlossen. Das von ehemaligen israelischen Militärpersonal gegründete Sicherheitsunternehmen bestätigte die Aufnahme von 33 Millionen Dollar.

Blockcaid bestätigte den Erhalt von 33 Millionen Dollar von Spendern, an denen Ribbit und Sequoia beteiligt waren.

Blockcaid feiert erfolgreiche Seed- und Series-A-Runde

Das Web3-Sicherheitsstartup wurde von zwei ehemaligen israelischen Militärmitarbeitern im Bereich der Cyber-Intelligence gegründet. Der CEO von Blockcaid, Ido Ben-Natan, gab an, dass die Finanzierungsrunde aus zwei Teilen bestand: Seed und Series A. Die Series-A-Runde brachte 27 Millionen Dollar ein, während die Seed-Runde 6 Millionen Dollar einbrachte.

Der ehemalige Cyber-Intelligence-Offizier der israelischen Verteidigungsstreitkräfte (IDF) lobte die Investoren der Seed-Runde, angeführt von Greylock Partners, Cyberstarts und Sequoia Capital. Die Series-A-Runde umfasste die drei Investoren sowie Variant und Ribbit Capital. Das Duo führte gemeinsam die Series-A-Runde an, um 27 Millionen Dollar zu sammeln.

Cypher

Blockcaids Reise und Web3-Tools gegen Krypto-Betrug

Blockcaids Reise begann im September letzten Jahres, als Ben-Natan mit seinem ehemaligen Kollegen Raz Niv in der Cybersicherheitseinheit für Forschung und Entwicklung der Einheit 8200 zusammenarbeitete. Das Duo stützte sich auf ihre Erfahrung im Bereich der Cyber-Intelligence im israelischen Militär und im Büro des Premierministers.

📰 Also read:  Panacea Capitals zieht auf eine neue Domain um: PanaceaCapitals.eu und tritt in den europäischen Markt außerhalb Deutschlands ein

Blockcaid schloss die Seed-Runde Ende letzten Jahres ab. Ben-Natan gab an, dass die Runde weniger als 12 Monate dauerte, obwohl er die Struktur und Bewertung des Web3-Sicherheitsunternehmens nicht preisgab. Ebenso übersah der Geschäftsführer die Anfrage, ob ein teilnehmender Investor dem Vorstand beitreten würde.

Blockcaid nutzt Web3-Tools, um Krypto-Betrug zu verhindern

Blockcaid ist ein Sicherheitsdienstleister, der Web3-Tools nutzt, um Krypto-Betrug zu verhindern. Blockcaid plant auch den Einsatz von Web3-basierten Tools zur Beseitigung von Hacking und Phishing. Das Sicherheitsunternehmen setzt ein einzigartiges Profil ein. Es bietet eine einzigartige Plattform, die sowohl Off-Chain-Signaturen als auch On-Chain-Transaktionen (EIP-712s) erschöpfen kann. Dadurch entsteht ein deutlicher Unterschied zu anderen Konkurrenten, einschließlich Cyvers und CertiK.

Blockcaid erweitert die Unterstützung für zusätzliche Kunden

Blockcaid plant, seine bestehende Kundenbasis neben MetaMask, Rainbow Wallet, OpenSea und Zerion Wallet zu erweitern. Die frische Finanzierung wird dem Sicherheitsunternehmen bei der Integration zusätzlicher Kunden helfen.

Ben-Natan spielte die bärischen Marktbedingungen herunter, um den Erhalt einer immensen Nachfrage von bestehenden und neuen Kunden zuzugeben. Die Finanzierungsrunde fällt mit Blockcaids geplanter Expansion für die bestehenden Kunden zusammen. Es plant auch, Unterstützung für die lange Liste von Kunden anzubieten, die eine Integration mit Blockcaid wünschen.

📰 Also read:  El Salvador plant Einführung von Bitcoin-Investmentbanken durch neues Gesetz

Ben-Natan ist nicht festgelegt darauf, dass Blockcaid seine physischen Aktivitäten neben New York und Tel Aviv ausweitet. Nichtsdestotrotz gab der Geschäftsführer zu, dass das Unternehmen plant, zusätzliches Personal in verschiedenen Funktionen einzustellen.

Durch sein rechtzeitiges Bestehen garantiert Blockcaid die Sicherheit im Web3-Sektor und stellt sicher, dass mehr Benutzer die Technologie nutzen. Dadurch erleichtert Blockcaid proaktiv die Ausführung von Transaktionen und minimiert bösartige Aktivitäten


Tokenhell produces content exposure for over 5,000 crypto companies and you can be one of them too! Contact at info@tokenhell.com if you have any questions. Cryptocurrencies are highly volatile, conduct your own research before making any investment decisions. Some of the posts on this website are guest posts or paid posts that are not written by Tokenhell authors (namely Crypto Cable , Sponsored Articles and Press Release content) and the views expressed in these types of posts do not reflect the views of this website. Tokenhell is not responsible for the content, accuracy, quality, advertising, products or any other content or banners (ad space) posted on the site. Read full terms and conditions / disclaimer.

📰 Also read:  Panacea Capitals zieht auf eine neue Domain um: PanaceaCapitals.eu und tritt in den europäischen Markt außerhalb Deutschlands ein

Cypher

Klaus Mauer (Germany)

Klaus ist einer der wichtigsten deutschsprachigen Autoren auf Tokenhell.com und schreibt über Neuigkeiten im Zusammenhang mit Kryptowährungen, Veranstaltungen, Updates und auch Rezensionen von Krypto-Brokern und Krypto-Börsen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Back to top button
Close
Skip to content