trade now
Aktuelle Nachrichten (Deutsch)

Gesetzentwurf würde der CFTC Befugnis geben, Kryptowährungsbörsen und Stablecoins zu regulieren

Es würde eine neue Warenregulierungsbehörde geben, die befugt wäre, Regeln für Kryptowährungsbörsen und Münzentwickler unter dem Digital Commodity Exchange Act festzulegen.

Kongressabgeordnete in der US-Hauptstadt haben am Donnerstag eine neue Maßnahme zur Regulierung von Kryptowährungen vorgestellt, die darauf abzielt, Schöpfer, Händler, Börsen und Produzenten von Stablecoins zu überwachen. Die US Commodity Futures Trading Commission (CFTC) wäre für die Überwachung dieser Organisationen zuständig, wenn die Gesetzgebung verabschiedet wird (CFTC).

Der Demokrat Darren Soto und der Republikaner Ro Khanna haben gemeinsam mit den Republikanern Glenn Thompson und Tom Emmer den Digital Commodity Exchange Act of 2022 (DCEA) erneut in den Kongress eingebracht.

In der neuen Version können sich Stablecoin-Anbieter als „Fixed-Value Digital Commodity Operator“ registrieren lassen, um ihre Dienste der Allgemeinheit anzubieten. Um der Verordnung zu entsprechen, müssten diese Betreiber Informationen über den Betrieb des Stablecoins und die Vermögenswerte, die ihn unterstützen, bereitstellen, einschließlich der Art und Weise, wie sie gesichert sind und welche Aufzeichnungen sie aufbewahren.

Um den Spot-Handel mit Kryptowährungen zu erleichtern, wurde die Commodity Future Trading Commission (CFTC) durch den vorherigen Gesetzentwurf ermächtigt, Kryptowährungsbörsen zu registrieren und zu beaufsichtigen, die dies tun.

📰  Bitcoins Market Bewertung (bitcoins.market) - Ist Bitcoins Market Betrug Oder Eine Legitime Online Trading Plattform?

Die Befugnis der Securities and Exchange Commission (SEC) zur Regulierung von Wertpapierangeboten für digitale Vermögenswerte bliebe vom Digital Currency and Exchange Act (DCEA) unberührt, aber Kryptowährungen, die keine Wertpapiere sind, würden als digitale Waren eingestuft und von der Commodity Futures Trading Commission reguliert.

Für Kryptowährungsbörsen gelten bei der Einführung neuer Währungen auf ihren Plattformen die gleichen Kriterien wie für herkömmliche Warenanbieter. Durch die Untersuchung der Mechanismen der Kryptowährung, wie z. B. „Ziel, Betrieb, Governance-Struktur, Verteilung und Beteiligung“, müssen die Börsen u. a. nachweisen, dass sie „nicht ohne weiteres anfällig für Manipulationen“ ist.

Münzentwickler können sich auch freiwillig bei der Commodity Futures Trading Commission (CFTC) registrieren lassen, um den öffentlichen Handel und die Notierung an Kryptowährungsbörsen zu erleichtern. Die Registrierung würde sicherstellen, dass die öffentlichen Informationen über Kryptowährungen konsistent und die Aufzeichnungen korrekt sind, heißt es in einer Erklärung des Gesetzes. Sie würde auch zur Erleichterung der öffentlichen Börsennotierung beitragen.

Laut einer Presseerklärung der Verfasser des Gesetzentwurfs würde das Gesetz dazu beitragen, die Verwirrung um die derzeitigen Vorschriften zu beseitigen, so Soto: „Regulatorische Klarheit ist für digitale Rohstoffmärkte unerlässlich, um Innovation und Verbrauchersicherheit zu fördern.“ Bis zu 50 % der Start-up-Kosten werden aufgrund der derzeitigen regulatorischen Unsicherheiten darüber, was ein Wertpapier und was eine Ware ist, für Rechtskosten ausgegeben.“

📰  StoxDC Bewertung - Ist StoxDC Betrug Oder Eine Legitime Online Trading Plattform?

Die Blockchain-Lobbyorganisation Crypto Council for Innovation bezeichnete den Gesetzentwurf als „einen Schritt nach vorne“ und sagte, dass er „eine neue Atmosphäre der Möglichkeiten bietet, ohne die Innovation zu hemmen“, und dass er „eine der wenigen angebotenen Initiativen ist, die der Sektor genau verfolgen sollte“, so CNBC.

Laut Rostin Behnam, Chef der Commodity Futures Trading Commission (CFTC), hat die Behörde aufgrund widersprüchlicher Gesetze keine Befugnis, Krypto-Vorschriften durchzusetzen.

Wie Behnam es ausdrückte, ist das Kryptowährungsgeschäft „im Wesentlichen […] ein unregulierter Markt“, und er erklärte, dass eine erhöhte Regulierungsbefugnis für die CFTC „uns nur erlauben würde, zu beobachten, was unter der Haube vor sich geht“ des Marktes.

Bevor der Gesetzentwurf in Kraft treten kann, muss der Landwirtschaftsausschuss eine Anhörung durchführen. Es wird erwartet, dass der Landwirtschaftsausschuss des Senats die Vorlage prüfen wird, wenn das Repräsentantenhaus dem Gesetz zustimmt.

Editorial credit: Mark Van Scyoc / shutterstock.com


Tokenhell.com produces top quality content exposure for cryptocurrency and blockchain companies and startups. We have provided brand exposure for thousands of companies to date and you can be one of them too! All of our clients appreciate our value / pricing ratio. Contact us if you have any questions: info@tokenhell.com. Cryptocurrencies and Digital tokens are highly volatile, conduct your own research before making any investment decisions. Some of the posts on this website are guest posts or paid posts that are not written by our authors (namely Crypto Cable , Sponsored Articles and Press Release content) and the views expressed in these types of posts do not reflect the views of this website. Tokenhell is not responsible for the content, accuracy, quality, advertising, products or any other content posted on the site. Read full terms and conditions / disclaimer.

📰  Der Broker GMA Pros über den inneren Wert von Ethereum und was macht es so wertvoll?

📰  Bitcoins Market Bewertung (bitcoins.market) - Ist Bitcoins Market Betrug Oder Eine Legitime Online Trading Plattform?

Klaus Mauer (Germany)

Klaus ist einer der wichtigsten deutschsprachigen Autoren auf Tokenhell.com und schreibt über Neuigkeiten im Zusammenhang mit Kryptowährungen, Veranstaltungen, Updates und auch Rezensionen von Krypto-Brokern und Krypto-Börsen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close